Graupner GR-18 + 3XG + 3A HoTT Empfänger

Artikelnummer: GR-S1019.AIR

109,99 EUR
=
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Bitte wählen Sie das gewünschte Zahlungsintervall

Produkt ab Lager versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
Beschreibung
Graupner GR-18 + 3XG + 3A HoTT Empfänger mit Heli/Flächensoftware

Mit der Graupner HoTT 2,4 GHz-Technologie verfügt der 9-Kanal Empfänger über ein neues Hopping Telemerty Transmission Hochfrequenzteil
mit modernstern Komponenten und modernster Software.

Der Empfänger übermittelt ohne zusätzliche Sensoren die Empfängerspannung und Temperatur sowie Signalstärke.

Die Software des GR-18 S1019 AIR mit Flächen-und Helisoftware eignet sich für Flächenmodelle und Flybarless Helikopter.

Das eingebaute Gyro stabilisiert das Modell selbst bei schwierigen Windverhältnissen.
Sepktakuläre Flugmanöver lassen sich gutmütig fliegen.
Die Beschleunigungssensoren (A-Meter) werden in der updatebaren Copter Flightcontrol für den Lagemodus verwendet.

Der GR-18 AIR eignet sich hervorragend für Flächenmodelle, Helikopter, auch Flybarless, sowie Multikopter.
Die eingebaute Flight Control ist vollständig über die HoTT Telemetrie konfigurierbar.
Einmal aktiviert lassen sich alle ESCs gleichzeitig mit dem Gasknüppel direkt ansteuern und einlernen

Hiermit kann je nach Belieben in der selbstneutralisierenden Lagemodus, der die Neigung auf etwa 50 Grad begrenzt, oder in der Drehratemodus (auch Akro Mode genannt) umgeschaltet werden.
Hier ist dann keine Winkelbegrenzung mehr vorhanden und kann über jede Achse frei gesteuert werden, wie auch bei einem Modellhelikopter.

Maximale Performance und Stabilität erhält man durch Einstellungen des Faktors der Roll- Empfindlichkeit zur Nickempfindlichkeit bei unsymmetrischen Multikoptern.
Ebenso lässt sich die Gyrowirkung gasabhängig einstellen, um bei starken Antrieben dennoch eine hohe Empfindlichkeit zu erzielen.

Weitere Merkmale:
Sehr direktes Steuergefühl durch Wegfall der zusätzlichen Übertragungsweges zur Flight Control
Platzsparend, da die Flight Control und die dafür notwendigen Kabel wegfallen.
Schnelle und einfache Gyro-Zuordnung.
SUMD-Ausgang für externe Geräte.
Telemetrieunterstützung eigener HoTT - Sensoren und HoTT Sensoren anderer Anbieter.
Kann mit allen bisher erhältlichen HoTT-Sendern programmiert und betrieben werden, dadurch kein Laptop mehr erforderlich.

Technische Daten:
Betriebsspannung: (2,5) 3,6... 8,4 V
Frequenz: 2400... 2483,5 MHz
Reichweite ca.: 4000 m
Modulation: 2,4 GHz FHSS
Stromaufname: 70 mAh
Antennenlänge: 2 x Draht 145 (Antenne 30) mm
Temperaturbereich. -15... +70°C
Kanäle: 9
Abmessungen LxBxH: 46 x 21 x 14 mm
Gewicht: 14 g
Ausführliche Beschreibung
Hersteller
Downloads